Audun Mortensen

Home / Audun Mortensen

Audun Mortensen (* 1985) wohnt in Oslo und hat 10 Bücher (Lyrik und Prosa) im norwegischen Flamme Verlag veröffentlicht. Zwei seiner Bücher wurden auf Deutsch übersetzt: „Žižek’s Jokes“ (Suhrkamp, 2014) und „Hatte Kurt Cobain eine E-Mail-Adresse?“ (Parasitenpresse, 2019). Neben seiner schriftstellerischen Tätigkeit hat Mortensen künstlerische Werke in der V1 Galerie in Kopenhagen, in der Gagosian Galerie in New York, in der Futura Galerie in Prag und im Hordaland Kunstcenter in Bergen ausgestellt.

Audun Mortensen_Europäisches Literaturfestival Köln-Kalk #1
Anna Pia Jordan Bertinelli_Audun Mortensen_Europäisches Literaturfestival Köln-Kalk #1_Übersetzung